Ulla Seichter

 

Kontakt

Ulla SeichterUlla Seichter
Tel.: +49 (0) 162-8865456
Zur Homepage von Ulla Seichter
E-Mail

Qualifikation

  • Geländerittführerin VFD
  • Übungsleiterin Reiten VFD
  • Mobilitäts- und Rehaterapeutin für Pferde EWV (Pferdephysiotherapeutin)

Persönliches

Der „Morbus Equus“ befiel Ulla Seichter bereits sehr früh, Kindheit und Jugend verbrachte sie im Pferdestall. Ein spanischstämmiges Pflegepferd weckte schon damals ein besonderes Interesse für barocke Pferden und die klassische Dressur.

2006 hat sie ihr Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Erziehungs­wissen­schaft an der Universität Heidelberg abgeschlossen, danach machte sie ihre große Leidenschaft zum Beruf. Sie ist als mobile Reitlehrerin im Rhein-Neckar-Raum tätig und erteilt Kurse zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten. 2009 hat sie nach einjähriger Ausbildung ihre Prüfung zum Übungsleiter Reiten VFD erfolgreich bestanden.

Als Ergänzung zu ihrer Arbeit hat sie sich zur Mobilitäts- und Rehatherapeutin für Pferde EWV (Pferdephysiotherapeutin) ausbilden lassen.
Weiterbildung ist ihr sehr wichtig, weshalb regelmäßige Kursbesuche bei namenhaften Ausbildern feste Termine im Jahr sind.

Ulla Seichter möchte ihren Schülern eine pferdegerechte Reitweise vermitteln, die mit feinen Hilfen auskommt. Ihr Ziel ist ein leicht zu handhabendes, vielseitig einsetzbares Pferd, das ein Team mit seinem Menschen bildet und zu jedem Spaß zu haben ist.

Die Voraussetzung hierfür sind:

  • Kommunikation – einfühlsam und konsequent, am Boden und im Sattel!
  • gymnastizierende Grundausbildung – für ein dauerhaft gesundes und sicheres Reitpferd.
  • ausgewogenes und abwechslungsreiches Trainingsprogramm – zur Motivationssteigerung und Teambildung.
  • ganzheitliche Betrachtung des Reitpferdes – um Rittigkeitsproblemen kausal zu begegnen und gesundheitliche Schäden zu vermeiden.

Angebot

  • Unterricht für jeden Ausbildungsstand und jede Rasse
  • Beritt zur Ausbildung und weiteren Förderung ihres Pferdes
  • Kurse zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten
  • Pferdephysiotherapie als Ergänzung bei Rittigkeitsproblemen
  • VFD Ausbildung Geländereiter


Themenschwerpunkte

  • Klassische Dressur zur Gesunderhaltung von Freizeitpferden und für ambitionierte Reiter.
  • Schulung des Reitersitzes als Voraussetzung für eine harmonische Hilfengebung.
  • Arbeit an der Hand von der Grunderziehung bis hin zu schweren Lektionen.
  • Longieren frei nach dem Motto „Gymnastizieren statt Zentrifugieren“.
  • Doppellonge für fortgeschrittene Longierer mit erweiterten Möglichkeiten.
  • Langzügel als Feintuning für Reiter und Pferd sowie als alternative Trainings- oder Beschäftigungsmethode.
  • Zirkuslektionen, die nicht nur beeindrucken, sondern auch das Körpergefühl schulen, den Teamgeist stärken und Spaß machen!
  • Pferdephysiotherapie zur Gesunderhaltung des Reitpferdes.