Klassische Homöopathie im Pferdestall

 

Referent
Ute Götter

Veranstalter
Pferdefreunde Kirchheimer Hof

Dauer
09.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr wäre gut.

Mindestanzahl der Teilnehmer
ab 12

Kosten
Kurstbeitrag: 60,-- Euro pro Person und ab 15 verbindliche Anmeldungen 50,-- Euro pro Person
inkl. Mehrwertsteuer + Seminarunterlagen + Teilnahmebescheinigung.

Kursbeschreibung
Teilnahme am 1. Hilfe-Kurs Pferd und Mensch von Vorteil. Die Menschen, die Bücher über klassische Homöopathie haben, gerne mitbringen.

Der Kurs besteht aus zwei Teilen:

Teil I: „Basiswissen: Klassische Homöopathie für Tiere - ohne Fundament kein Haus …“

Geschichtlicher Hintergrund, Entstehung der Homöopathie und die Philosophie Hahnemanns.
Woraus bestehen homöopathische Mittel, wie werden diese hergestellt?
Welche Potenzen kommen zum Einsatz?
Welche Krankheiten können behandelt werden? Wo ist die Grenze?
Wie werden homöopathische Mittel verabreicht und aufbewahrt?

Teil II: "Die homöopathische Stallapotheke"

im Nachgang zum 1. Hilfe-Kurs Pferd werden ca. 10 wichtige Mittel detailiert in ihrer Wirkungsweise und anhand von Fallbeispielen besprochen.
Das Ziel: das theoretische Wissen umgehend in Praxis und im Ernstfall (1. Hilfe) umsetzen zu können.

Der Kurs ersetzt keine Therapie.

Termine

Anmeldung
direkt bei Ute Götter

Viele liebe und herzliche Grüsse

Ute